Neubau eines Einfamilienhauses im Landkreis Offenbach
LPH5-8

Haus 182


Südlich von Frankfurt entsteht der Neubau dieses zweigeschossigen, am Bauhaus-Stil orientierten Wohnhauses mit Doppelgarage.

Ein Haus, das viel Licht hereinlässt und die Verbindung von Innen und Außen herstellt.

Durch Ausschnitte sowohl im Erdgeschoss als auch im Obergeschoss wurde im EG der in´s Haus eingerückte und überdachte Eingangsbereich geschaffen sowie im Obergeschoß der Freisitz ermöglicht. Die im Eingangsbereich auskragenden Bügel erzeugen trotz der verspringenden Außenhaut des Gebäudes optisch wieder die rechteckige Kontur.
Das markante, gartenseitig auskragende Obergeschoss setzt sich deutlich vom Erdgeschoss ab und überdacht die darunter liegenden Terrassen.

Zur Gartenseite ist das helle, große Wohnzimmer an die davor liegende Terrasse angebunden, die wiederum an den Swimming-Pool grenzt, der zum sommerlichen Badevergnügen einlädt.

Das Obergeschoss verleiht dem Haus durch die Einschnitte und die elegante Farbgebung der rückversetzten Außenwände einen ganz eigenen Charakter.
Gleichzeitig lockt die Loggia nach Draußen und dazu, den Gartenblick zu genießen.

Realisiert wird dieses Projekt mit unserem Partner Nobiles Properties.


© 2016, Karl Kaffenberger.